Großtagespflege

Offermannsheider Wichtelflitzer


 

Inklusion

In unserer Kindertagespflege ist das Thema Diversität von großer Bedeutung. Jeder ist unterschiedlich und zusammen sind WIR eine Gruppe, mit vielen Fertigkeiten und Talenten. Uns ist es nicht wichtig welche Hautfarbe, Geschlecht, Haarfarbe, Nationalität, Religion, Behinderung oder Herkunft ein Mensch hat.

 Wir sind in der Lage den Alltag so zu strukturieren das z.B. auch Therapien in der Kindertagespflegstelle Ihren Platz finden. Hierbei wäre auch ein einbinden der gesamten Gruppe wünschenswert, sodass das betroffene Kind sich nicht ausgegrenzt fühlt. Durch die Weiterbildung „Inklusion in der Kindertagespflege“ haben wir einen geschulten Blick auf unsere Gruppe, wir können sofort agieren und reagieren, wenn z.B. eine Ausgrenzung stattfindet. Wir möchten den Kindern ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Normalität vermitteln. „Besonders Normal“ ganz nach diesem Motto ist jeder Willkommen. In unserer Tagespflege können alle Kinder das Spielmaterial selber wählen. Spielzeug ist neutral und wird keinem Geschlecht zugeordnet. So können Jungen mit Puppen spielen und Mädchen mit Autos, dieses betrachten wir völlig Wertfrei.